Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos. Ich stimme zu.

Privacy

Datenschutz-Hinweis gemäß Artikel 13 und 23 des Legislativ-Dekret Nr. 196 vom 30.06.2003

Sehr geehrte Kunden,

der Schutz, die Sicherheit und Vertraulichkeit von Daten sind uns seit jeher ein großes Anliegen. Somit möchten wir hiermit wiedergeben, wie personenbezogene Daten der Benutzer des Internetauftrittes www.cam.bz.it gemäß Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 verarbeitet werden.

Diese Informationen sind nicht für andere Websites gültig die durch eventuelle Verlinkungen über unserer Website bzw. durch Verlinkungen von unserer Website aufgerufen werden können und für die Schenk & Heiler GmbH keinerlei Haftung übernimmt. Es wird darauf hingewiesen, dass Schenk & Heiler GmbH keinerlei Einfluss auf Inhalte fremder Websites hat. Sollten diese Verstöße gegen die guten Sitten oder Verstöße gegen Gesetze enthalten, wird Schenk & Heiler GmbH die Links zu diesen Seiten umgehend nach dessen Kenntnisnahme löschen. (siehe Empfehlung Nr. 2/2001 des Europäischen Datenschutzbeauftragten zum Schutz personenbezogener Daten, Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG vom 17.05.2001)

Der “Inhaber” der verarbeiteten Daten

Inhaber und Verwalter der personenbezogenen Daten, die infolge der Benutzung unserer Website möglicherweise verarbeitet werden sowie aller sonstigen, für die Erbringung unserer Dienstleistungen verwendeten Informationen ist Schenk & Heiler GmbH, Südtiroler Straße 40 in 39100 Bozen (I).

Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte lt. Legislativ-Dekret Nr. 196 vom 30.06.2003 , Art. 7

1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.

2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über:

a)     die Herkunft der personenbezogenen Daten;

b)     den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;

c)     das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;

d)     die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft  gemachten Vertreters;

e)     die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

Die betroffene Person hat das Recht:

a)     die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;

b)     zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;

c)     eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise

a)     der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;

b)     der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

Ort und Zweck der Verwendung der Daten

Die Daten werden mit EDV-Systemen am Sitz der Schenk & Heiler GmbH bearbeitet. Die Datenbank ist so organisiert, dass der Zugriff auf die Daten nur von dem Inhaber beauftragtem Personal vorbehalten ist. Veränderungen der in der Datenbank enthaltenen Daten sind ausschließlich dem Inhaber der Datenbank, dem eventuell ernannten Verantwortlichen und dem für die Verarbeitung beauftragten Personal vorbehalten.

Aus Web-Diensten stammende Information werden nicht in Umlauf gebracht.

Die von den Besuchern zur Verfügung gestellten und für Service-Anforderungen übermittelten personenbezogenen Daten, werden für den alleinigen Zweck der verlangten Dienst- oder Leistungserbringung verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern eine solche Weitergabe nicht Teil des geforderten Dienstes ist, durch gesetzliche Pflichten bedingt ist oder zur Erfüllung der Anforderungen unbedingt notwendig ist. (gemäß Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003).

Cookies und Navigationsdaten

Zum Zwecke statistischer Erhebungen bzw. zur Optimierung und Verbesserung der Homepage www.cam.bz.it verwendet die Firma Schenk & Heiler GmbH Cookies bzw. andere Technologien. Diese dienen lediglich zur Feststellung welche Web-Sites gerne angesehen werden bzw. wie sich der Besucher auf unseren Websites bewegt. Cookies helfen uns das Besucherverhalten auf unserer Homepage zu analysieren um dementsprechende Verbesserungen vornehmen zu können. Ebenso automatisch erfasst und in Protokolldateien gespeichert werden dafür auch bestimmte Informationen wie IP-Adressen, Art des Browsers, Internetservice-Provider, Datum, Uhrzeit, geographische Standorte oder Betriebssysteme.

In keinem Fall werden diese Informationen an Dritte weitergeleitet oder verwendet um Besucher der Website unaufgefordert bzw. ohne deren Zustimmung zu kontaktieren.

Vom Besucher freiwillig zur Verfügung gestellte Daten:

Dem Besucher steht es frei, persönliche Daten zur Anforderung von Informationsmaterial zu übermitteln oder andere, von der Gesellschaft angebotene Arten von Diensten anzufordern.
Werden die Daten nicht zur Verfügung gestellt, kann dies jedoch dazu führen, dass es nicht möglich ist, die gewünschte Leistung zu erhalten. Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Versenden von eMails an die in diesem Web-Auftritt bezeichneten Adressen, bedingt aufgrund ihrer Beschaffenheit die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen notwendig ist, sowie etwaiger personenbezogener Daten, die in der eMail enthalten sind.

Durch Eingabe der Daten in unseren Newsletterservice erklärt sich der Besucher bereit, über neue Produkte und Dienstleistungen, Angebote sowie Entwicklungen sowohl per Post als auch der Mail, Telefon oder Fax auf dem Laufenden gehalten zu werden, welche nach unserer Einschätzung interessant für Sie sein könnten.

Auch als sensibel eingestufte persönliche Daten, d.h. Daten welche die rassische und ethnische Herkunft, religiöse, philosophische oder andere Überzeugungen, politischen Meinungen, die Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, religiöse, philosophische, politische oder gewerkschaftliche Vereinen oder Organisationen bezeugen, sowie persönliche Daten zum Gesundheitszustand und Sexualleben, können mit der schriftlichen Erlaubnis des Betroffenen (wenn vorgesehen) und nach Genehmigung der Staatlichen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz bearbeitet werden (Artikel 26 der Gesetzesverordnung Nr.196/2003).

Modalitäten der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden in Form eines Ausdrucks und/oder mithilfe automatisierter Werkzeuge für den Zeitraum aufbewahrt, der notwendig ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt worden sind. Um einem Datenverlust, einem unrechtmäßigen oder ungeeigneten Gebrauch oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen, werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen befolgt.

Cam physiotherapy / osteopathy / medical fitness
Südtiroler Str. 40 / Via A. Adige 40
I - 39100 Bozen / BolzanoTel. +39 0471 98 25 60
Email: info@cam.bz.it

IMPRESSUM