Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos. Ich stimme zu.

Frauenosteopathie

DSC_1074

Frauen brauchen viel Energie für die täglichen Anforderungen des Alltages. Viele Frauen schlüpfen oftmals in mehrere Rollen gleichzeitig (Mutter, Beruf, ….) und versuchen in jedem Bereich ihr Bestes zu geben. Man kann sich gut vorstellen, dass Ungleichgewichte entstehen.

An diesem Punkt möchte die Osteopathie mit ihren sanften Therapiemethoden ansetzen. Die Osteopathie unterstützt die körperlichen Regulationsmechanismen um die natürlichen Heilungskräfte zu aktivieren oder präventiv Krankheiten zu vermeiden.

Anhand einer genauen Befundung versucht sie Verbindungen zwischen Auslösern und Beschwerdesymptomen herzustellen und ohne Zusatz von Medikamenten zu therapieren.

Die Osteopathie für Frauen kann in vielen Bereiche hilfreich sein:

Osteopathie und Menstruationsbeschwerden:

Schmerzen vor oder während der Menstruation / Schwankungen der Regelblutung /Ausbleiben der Menstruation (Amenorrhoe) / Gemütsschwankungen

 Osteopathie und Unfruchtbarkeit:

Stressbedingte Infertilität / Strukturbedingte Infertilität (Becken, Wirbelsäule, Kranium)

Osteopathie und Schwangerschaft:

Struktureller Ausgleich (z.B. Zwerchfell, Müdigkeit, Unwohlsein, Sodbrennen, Wirbelsäule, Beckenausgleich, Ischias, Rückenschmerzen)

Geburtsvorbereitung (z. B. Beckenstellung, Beckenboden, Hüften)

Wochenbett (z.B.  Beckenausgleich, Damm)

Haltungsbedingte Schmerzen (z.B. Nackenschmerzen, lumbale Schmerzen in der Stillzeit, Sehnenscheidenentzündung im Handbereich)

Narbenbehandlung und Entstauung/Mehrdurchblutung

Des weiteren:

Chronische Müdigkeit / Hormonelle Schwankungen / Wechseljahre

Inkontinenz / Migräne / Beschwerden der weiblichen Brust / Beckenbodendysfunktion

Bei schweren Erkrankungen wie Brust- oder Gebärmutterhalskrebs, akuten Notfälle, psychischen Leiden können osteopathische Behandlungen gegebenenfalls den Heilungsprozess unterstützen oder beschleunigen, stellen jedoch niemals die Haupttherapie dar.

 Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!

Cam physiotherapy / osteopathy / medical fitness
Südtiroler Str. 40 / Via A. Adige 40
I - 39100 Bozen / BolzanoTel. +39 0471 98 25 60
Email: info@cam.bz.it

IMPRESSUM