Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos. Ich stimme zu.

Functional Movement Screen – Funktionelle Bewegungsanalyse

posture-mobile-screen-cam

Der Functional Movement Screen oder kurz FMS ist ein standardisiertes Testverfahren, das vor etwa 10 Jahren von Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern in den USA entwickelt wurde.

Der FMS ist ein Stabilitäts- und Beweglichkeitstest, basierend auf sieben Bewegungsabläufen, die dem alltäglichen Leben entnommen wurden. Wirken diesen Übungen auf den ersten Blick simpel, basieren sie doch auf jahrelangen wissenschaftlichen Studien und laufenden Untersuchungen.

Generell wurden die Bewegungen so konzipiert, dass eine Person diese korrekt, d.h. ohne Ausweichbewegungen oder Schmerzen, durchführen können sollte.

Ziel des FMS ist es Bewegungseinschränkungen, Asymmetrien, Dysbalancen und Schwachstellen aufzudecken, zu evaluieren und festzuhalten. Können Alltagsbewegungen nicht mehr in der Form ausgeführt werden, wie die Natur es vorsieht, versucht der Körper dies durch Ausgleichsbewegungen zu kompensieren. wie z.B. das Humpeln nach einer Beinverletzung. Insbesondere nicht rechtzeitig erkannte Asymmetrien können das Erlernen von Bewegungen erschweren und zu einer Beeinträchtigung der Körperwahrnehmung bzw. Körperfunktion führen.

Der FMS kann bei jeglichem Fitnesslevel eingesetzt werden. Gefährdende Bewegungsmuster werden schnell erkannt. Sie bilden den Ausgangspunkt für spezielle individualisierte Übungsprogramme oder Behandlungspläne. Gleichzeitig verhilft der Test zur Festlegung von persönlichen Trainingszielen sowohl im Breiten- als auch im Spitzensport.

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!

Cam physiotherapy / osteopathy / medical fitness
Südtiroler Str. 40 / Via A. Adige 40
I - 39100 Bozen / BolzanoTel. +39 0471 98 25 60
Email: info@cam.bz.it

IMPRESSUM