Rückenstudie in Bozen

By Nadine  -  On Freitag, der 8. März 2019 -  0 comments

Die Rückenstudie unter wissenschaftlicher Leitung von Physiotherapeut und Osteopath Jürgen Heiler, soll die Studienteilnehmer aus dem Teufelskreis der Rückenschmerzen befreien. Über einen Zeitraum von 3 Monaten führen die Teilnehmer ein ausgewogenes Training aus Kraft, Ausdauer und Koordination durch, welches eigens für die Studie konzipiert wurde. Begleitet von unseren Sportwissenschaftlern, wird das Programm an jeden Teilnehmer individuell angepasst. Grundlage dafür bieten ein ausführlicher, computergestützter Gesundheitscheck sowie eine detaillierte Rückenanalyse. Kompetente Betreuung und eine laufende Optimierung des Programms sowie ein physiotherapeutisch- osteopathischer Check sind ebenfalls Inhalte der Studie.
Ebenso erwarten die Studienteilnehmer Fachvorträge zu den Themen: Zusammenhang zwischen Ernährung und Rückenschmerzen, Faszien Training und Rückenschule für den Alltag.
Ziel ist es jeden Studienteilnehmer bestmögliche Ergebnisse und eine erhebliche Schmerzreduktion zu ermöglichen. Denn ein gezielter Muskelaufbau steigert nicht nur die Kraft, sondern entlastet und stabilisiert gleichzeitig die Wirbelsäule. Verspannungen lösen sich, die Beweglichkeit nimmt zu und damit auch die Lebensqualität.
Zum Abschluss werden die Teilnehmer erneut für einen direkten Vorher – Nachher – Vergleich getestet und die Ergebnisse wissenschaftlich ausgewertet.

Wir bieten maximal 30 Personen die Möglichkeit an der Rückenstudie teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist limitiert, um hohe Betreuungsqualität und Individualität zu garantieren! Der Studienpreis beträgt 170€ / Monat incl. aller genannten Leistungen.

Am Mittwoch, den 13.3.19 sowie am Donnerstag den 14.3.19 finden jeweils um 19.30 Uhr, für alle Interessierten, Infoabende zur Rückenstudie statt. Alle Fragen zum Inhalt und Ablauf der Studie werden hier beantwortet sowie die Einschreibungen durchgeführt.

Anmeldungen für einen der Infoabende unter Tel. 0471 / 98 25 60, per SMS an Tel. 3206509188 , Email an info@cam.bz.it oder persönlich im Gesundheitszentrum cam, Südtiroler Straße 40 , 39100 Bozen