VERSCHOBEN! Rückenstudie

By Nadine  -  On Donnerstag, der 27. Februar 2020 -  0 comments
Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir die Rückenstudie leider auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, den wir sobald als möglich, bekannt geben!

 

Rückenbeschwerden sind eine Volkskrankheit. Bewegungsmangel, Hektik, langes Sitzen und Verschleißerscheinungen sind die häufigsten Gründe für Rücken – und Nackenschmerzen. Die  Schmerzen  senken  nicht nur die Leistungsfähigkeit, sondern  auch  das allgemeine  Wohlbefinden.

Rein in die Bewegung – raus aus dem Schmerz

Aufgrund des großen Erfolgs der Rückenstudie 2019, führen wir auch in diesem Jahr die Rückenstudie , unter wissenschaftlicher Leitung von Physiotherapeut  und  Osteopath  Jürgen   Heiler, durch. Ziel ist es, die Studienteilnehmer aus dem Schmerzteufelskreis zu befreien. Über einen Zeitraum von 3 Monaten führen die Teilnehmer ein gezieltes Rückentraining durch, welches eigens für die Studie konzipiert wurde und auf jeden Teilnehmer individuell angepasst wird. Grundlage dafür bieten ausführliche Gesundheitschecks wie eine physiotherapeutische Visite , ein strahlenfreies Wirbelsäulenscreening mit der Spinalmouse, sowie die Kraftmessung der Rücken – und Bauchmuskulatur. Das Studienprogramm wurde in diesem Jahr unter Beachtung der Ergebnisse 2019 nochmals angepasst und verbessert.

Eine professionelle, engmaschige Betreuung sowie die Zusammenarbeit zwischen Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern bildet die Basis für bestmögliche Studienergebnisse und zufriedene Teilnehmer.

Ebenso erwarten die Studienteilnehmer Workshops mit konkreten Anleitungen und Übungen für einen rückenfreundlichen Alltag, um die guten Studienergebnisse danach auch halten zu können und schmerzfrei durchs Leben zu gehen.

Zum Abschluss werden die Teilnehmer erneut für einen direkten Vorher – Nachher – Vergleich getestet und die Ergebnisse wissenschaftlich ausgewertet.

Wir bieten maximal 30 Personen die Möglichkeit an der Rückenstudie teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist limitiert, um hohe Betreuungsqualität und Individualität zu garantieren! Der Studienpreis beträgt 170€ / Monat incl. aller genannten Leistungen.

Interessierte haben die Möglichkeit sich für ein kostenloses Informationsgespräch mit unseren Therapeuten vorzumerken. Alle Fragen zum Inhalt und Ablauf der Studie werden hier beantwortet. Die Vormerkungen werden telefonisch unter Tel. 0471 / 98 25 60 entgegen genommen oder per Email an info@cam.bz.it  , Gesundheitszentrum cam,  Südtiroler Straße 40 ,  39100 Bozen